Archiv

07.02.2015, 19:07 Uhr | DT
Islamismus und Salafismus - Wie begegnen wir den Gefahren?
Diskussion mit Marian Wendt, Bundestagsabgeordneter im Cafe "Wahlkreis
Und erschienen waren über 50 interessierte Bürger aus dem Kiez. Sie wurden von Herrn Wendt zuerst über Grunlegende Definitionen zur Thematik informiert.

Danach wurde die aktuelle Bedrohungslage für Deutschland und Berlin dargestellt.
Viel Interessantes, aber vor allem kein Grund zur Panik lautete das Resümee. Aber vor allem konnten während der anschließenden Diskussionrunden allgemeine Ängste erörtert und mit vielen Klischees aufgeräumt werden.


Bundestagsabgeordneter Marian Wendt steht Rede und Antwort.

Am Ende konnten noch Informationen zum Thema mitgenommen werden.
Die unter anderem verteilte Fallanalyse "Denis Cuspert" des Berliner Verfassungsschutzes erhält vor dem Hintergrund der derzeit laufenden Ermittlungen gegen den "Ex-Berliner-Rapper" und jetzigen IS-Kämpfer besondere Aktualität.