Neuigkeiten

17.01.2018, 17:06 Uhr | nane
Der richtige Schutz vor Einbrechern
Informationsabend im Bürgerbüro von Andreas Statzkowski am 24.1.2018

Einbrecher lieben die dunkle Jahreszeit. Zwischen Oktober und Januar geschehen die meisten Einbrüche im Jahr. Und leider war 2016 Charlottenburg -Wilmersdorf mit rund 540 Einbrüchen pro 100.000 Einwohner Spitzenreiter der Bezirke.

Im Bürgerbüro von Andreas Statzkowski (Fredericiastraße 9 a) bekommen Sie jetzt die besten Ratschläge, um sich gegen Einbruch so gut wie möglich zu schützen.

Der richtige Schutz vor Einbrechern

Kriminalhauptkommissar Jens Fritsch ist am 24. Januar ab 19 Uhr unser Gast.

Mit Jens Fritsch konnte unser Westender Abgeordneter Andreas Statzkowski einen absoluten Fachmann für diesen Informationsabend gewinnen. Jens Fritsch ist seit 1987 als Polizeibeamter in verschiedenen Funktionen bei der Kriminalpolizei tätig. Seit 1989 arbeitet er beim Landeskriminalamt, seine Kernkompetenz liegt im Einbruchschutz.  In seinem Vortrag wird er über die verschiedenen Techniken reden, die es den Einbrechern schwermachen. Denn viele Einbrüche werden abgebrochen, weil das Eindringen in die Wohnung oder ins Haus zu lange dauert. Aber auch das eigene Verhalten ist wichtig und Nachbarschaftshilfe darf ebenfalls nicht unterschätzt werden. Zudem wird Jens Fritsch Ihre Fragen ausführlich beantworten.

Bitte melden Sie sich für den kostenlosen Vortrag an unter Telefon-Nr. 644 407 00. 

Falls sie das Bürgerbüro außerhalb der Öffnungszeiten anrufen, sprechen Sie Ihre Nachricht auf den Anrufbeantworter. Oder Sie schicken einfach eine Mail an info@andreas-statzkowski.de

Nächste Termine

Weitere Termine