Neuigkeiten

16.06.2020
Andreas Statzkowski besichtigt Corona-Notfall-Krankenhaus
Andreas Statzkowski und Albrecht Broemme (re.) im Corona-Notfall-Krankenhaus

„Das Interesse ist riesig, deshalb mache ich Führungen hier“, so begrüßt Bauleiter Albrecht Broemme die Gruppe um Andreas Statzkowski. Unser Westender Abgeordnete war zu einem Besuch der Corona-Notfall-Klinik eingeladen war. Und Broemme ist s...

15.06.2020   ein Gastbeitrag von Albrecht Förschler
Tegel: Der schönste Airport der Welt

Als ich zum Studium an der FU in Berlin (West) aufschlug, war es natürlich in THF. Raus durch die weite Halle, in die U-Bahn und zur Studentenbude am Südwestkorso. Die lag genau unter der Einflugschneise, aber das pausenlose Kreischen der Turboprops machte nic...

14.06.2020   Austausch mit dem Handelsverband Berlin-Brandenburg
Auch in Krisenzeiten im Dialog bleiben

Die Corona-Krise hat nicht nur unseren politischen Alltag verändert. Entscheidend ist aber nach wie vor der persönliche Austausch.

06.06.2020   ein Gastbeitrag von Hans-Jürgen Hückler
Bitte lasst uns Tegel

Die Flughäfen in Berlin und der Senat - das sind zwei Welten, die häufig kollidieren. Egal, ob es um Tegel und die unnötige Schließung eines funktionierenden Airports oder um die unendliche Geschichte des Flughafens Berlin Brandenburg oder um Tempel...

03.06.2020
Trotz Corona: Andreas Statzkowski im Einsatz für Westend

Das Autobahndreieck Funkturm gehört weiterhin zu den Themenschwerpunkten von Andreas Statzkowski, auch wenn es inzwischen einen ersten Kompromiss zugunsten der Anwohner im Eichkamp gegeben hat. Und auch Corona kann sein Engagement nicht stoppen. Das zeigte die Vert...

02.06.2020   ein Gastbeitrag von Dietmar Nobiling
Der Absturz von Tegel

Wer den Flughafen Tegel schließen lässt, hat die Hauptstadt zur wirtschaftlichen Provinzbühne gemacht. Es verbleibt als Armutszeugnis der Berlin Brandenburger Flughafen BER mit schlechter Verkehrsanbindung für die Berliner und den Tourismus.

02.06.2020   bis 31. Dezember 2020
KEINE SONDERNUTZUNGSGEBÜHR FÜR SCHANKVORGÄRTEN

„Das Fortbestehen vieler Gastronomiebetriebe ist unmittelbar bedroht. Es ist mir ein großes Anliegen, die vielen Straßencafés, Restaurants und sonstigen Gaststättenbetriebe in Charlottenburg-Wilmersdorf auch weiterhin zu erhalten, da sie we...

01.06.2020
Pop-Up Radwege im Bezirk: Temporäre Maßnahme oder Teil einer Mobilitätswende?
Zur Meldung

Ungeachtet der Tatsache, dass der Senat die Corona-Pandemie instrumentalisiert, um die bisher nicht in Gang gekommene selbsterdachte "Verkehrswende" ohne weitere Aussprache zu beschleunigen, darf an der Sinnhaftigkeit gezweifelt werden.

30.05.2020   ein Gastbeitrag von Ariturel Hack
Der bittere Abschied von Tegel

Der Flughafen Tegel ist für uns Berliner mehr als nur ein Wahrzeichen, er ist ein Stück Erfolgsgeschichte, das es zu bewahren gilt. Gewidmet ist er dem deutschen Flugpionier Otto Lilienthal, der ganz in der Nähe, als erster Mensch überhaupt, Gleit...

29.05.2020   Magazin der CDU Charlottenburg-Wilmersdorf
CITY-INFO JUNI 2020

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen die aktuelle Ausgabe unseres Newsletters "City-Info" zum Download zur Verfügung.

28.05.2020
FAHRRADSTREIFE DES ORDNUNGSAMTES IST WIEDER UNTERWEGS

Die Fahrradstreife des Außendienstes des Ordnungsamts Charlottenburg-Wilmersdorf hat Ende Mai ihren Dienst wieder aufgenommen. In der Regel sind Zweierteams mit entsprechender Funktionsbekleidung und Fahrradhelmen unterwegs.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben