SCHUTZ FÜR KLEINGARTENANLAGEN UNTER 3 HEKTAR

(c) Landesverband Berlin der Gartenfreunde
(c) Landesverband Berlin der Gartenfreunde
Bei einer Podiumsdiskussion des Landesverbands Berlin der Gartenfreunde auf der Internationalen Grünen Woche erklärte der Sprecher der CDU-Fraktion für Stadtentwicklung, Stefan EVERS:

"Der Koalitionsvertrag von CDU und SPD ist eindeutig: Der Senat ist in der Pflicht, die Bezirke bei der Sicherung von Kleingartenanlagen von einer Größe unter 3 Hektar zu unterstützen. Es darf nicht wieder vorkommen, dass Kolonien wie Durlach in Wilmersdorf in die Vertriebsmühlen des Liegenschaftsfonds geraten und ihre planungsrechtliche Absicherung den Bezirken von der Senatsverwaltung verwehrt wird."

Inhaltsverzeichnis
Nach oben