Neuigkeiten

23.01.2012   Seit 19 Jahren gibt es die Wärmestube der Caritas in Charlottenburg-Wilmersdorf
OFFENE TÜREN UND OFFENE OHREN

Auch in diesem Jahr hat die Caritas Berlin im Rahmen der Kältehilfekonferenz ihre Türen am Bundesplatz für Bedürftige geöffnet. Zu den durchschnittlich rund 80 Gästen am Tag zählen nicht nur Obdach- und Wohnungslose, auch alleinstehend...

21.01.2012
SCHUTZ FÜR KLEINGARTENANLAGEN UNTER 3 HEKTAR
(c) Landesverband Berlin der Gartenfreunde

Bei einer Podiumsdiskussion des Landesverbands Berlin der Gartenfreunde auf der Internationalen Grünen Woche erklärte der Sprecher der CDU-Fraktion für Stadtentwicklung, Stefan EVERS: "Der Koalitionsvertrag von CDU und SPD ist eindeutig:...

19.01.2012
EVERS: KEINE DENKVERBOTE BEI MARX-ENGELS-DISKUSSION
(c) Berlin.de / Tobias Kneschke

Die CDU-Fraktion begrüßt den Diskussionsanstoß des Bundesbauministers Peter Ramsauer hinsichtlich der künftigen Gestaltung des Marx-Engels-Forums im Gesamtkontext der städtebaulichen Entwicklung der historischen Mitte Berlins. Wir stehen hierb...

18.01.2012
NEUBAU DES BUNDESBILDUNGSMINISTERIUMS IST EIN BEKENNTNIS ZUR HAUPTSTADT
(c) Heinle, Wischer und Partner Architekten

Der Bauausschuss des Berliner Abgeordnetenhauses hat heute grünes Licht für die Errichtung des Neubaus des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) in der Nähe des Hauptbahnhofs gegeben. Die CDU-Fraktion begrüßt das Bauvorhaben ...

16.12.2011   Politiker übernehmen biblische Lesungen
Letzter Noon Song des Jahres: Neun festliche Lieder und Lesungen zum Advent
Zur Meldung

Am Samstag, 17.12., mittags um 12:00 erklingen die „Neun festlichen Lieder und Lesungen zum Advent“. Prominente Persönlichkeiten werden die Lesungen übernehmen, unter anderem die Pröpstin der Evangelischen Landeskirche Frau von Kirchbach, B...

20.11.2011    Gemeinsame Veranstaltung der Schüler Union Berlin und Thüringen
Jungpolitiker diskutieren wirksame Maßnahmen gegen Jugendgewalt

Am vergangenen Samstag war der Wilmersdorfer Abgeordnete Stefan Evers  zu Gast bei einer gemeinsamen Veranstaltung der Schüler Union Thüringen und Berlin in der Bundesgeschäftsstelle der CDU. Die  Vertreter der beiden Landesverbände beriete...

18.11.2011   Koalitionsvertrag Bekenntnis zur Vielfalt Berlins
Rot-Schwarz setzt Zeichen gegen Diskriminierung
Zur Meldung

Zu dem nun vorliegenden Koalitionsvertrag zwischen SPD und CDU erklärte der Wilmersdorfer Abgeordnete Stefan Evers: "Ich bin froh über das gute Ergebnis der Koalitionsverhandlungen. Wir begnügen uns nicht mit Stillstand, wir wollen Zukunftstreiber...

07.09.2011   Verhalten von Bezirksbürgermeisterin Thiemen und Bezirksstadtrat Schulte (beide SPD) ist ein Skandal
Berliner Festspiele: Politik darf nicht erpressbar sein
Zur Meldung

Zur heutigen Pressemitteilung der Bezirksbürgermeisterin Monika Thiemen erklärt der Bezirksverordnete und Vorsitzende der CDU Alt-Wilmersdorf, Stefan Evers: „Erstens: Der Bebauungsplan zur Gerhart-Hauptmann-Anlage ist vom Tisch. Die Berliner Festsp...

06.09.2011    CDU mit eigenem Stand dabei
Kiezfest am Leon-Jessel-Platz: Politik im Kiezdialog

Ein voller Erfolg für die Bürgerinitiative „Miteinander im Kiez“ am Leon-Jessel-Platz war das Kiezfest am vergangenen Samstag. Traumhaftes Wetter und hochsommerliche Temperaturen sorgten für reichlich Andrang an den Ständen von Vereine...

04.09.2011    Auch die Wilmersdorfer CDU und ihr Wahlkreiskandidat legen Hand an
Umgestaltung des Bundesplatzes hat begonnen
Zur Meldung

Mit Küchenmessern für die Fugenreinigung und schwerem Gartengerät rückten zahlreiche Mitglieder der Initiative Bundesplatz an den vergangenen Wochenenden den Missständen am Bundesplatz zu Leibe. Auch CDU-Wahlkreiskandidat Stefan Evers und sei...

28.08.2011   CDU verurteilt Störaktionen des Grundstückseigentümers
Glückwunsch! Berliner Festspiele feiern großes Jubiläum

Bei einem großen Festakt anlässlich des Jubiläums der Berliner Festspiele überbrachte Stefan Evers die Glückwünsche der Wilmersdorfer CDU: „Vierzig  Jahre Berliner Festspiele, davon zehn bei uns in Wilmersdorf, außerdem...

23.08.2011   Verlegung der Stolpersteine für Anna und Jenny Pelteson
Zeichen gegen das Vergessen

In einer feierlichen Gedenkveranstaltung wurden heute die von der CDU finanzierten „Stolpersteine“ für Anna und Jenny Pelteson vor dem Haus Uhlandstr. 114/115 verlegt. Die Gründerin einer jüdischen Privatschule und ihre Schwester hatten in ...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben